Willkommen in Horben

Danke für den "Klick" auf die "Homepage" von Horben !

Im Namen der Gemeinde Horben möchte ich Sie sehr herzlich in unserer Gemeinde begrüßen und willkommen heißen. Die Hexentalgemeinde Horben grenzt sowohl an die Stadt Freiburg als auch an die Bergwelt des Schauinslandes. Mit ihrer landschaftlich exponierten und reizvollen Lage, ihrer Nähe zu Frankreich und der Schweiz und den Höhen des Hochschwarzwaldes ist unsere Gemeinde ein idealer Ferienstandort.

Für weitere Informationen "klicken" Sie sich einfach weiter durch unsere Seiten oder wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Gemeindeverwaltung.

Ihr Markus Riesterer
Bürgermeister

Die Gemeinde sucht weiter dringend Wohnraum für Flüchtlinge

Wie aus dem Medien tagtäglich zu entnehmen ist, hat die Zahl der Flüchtlinge und Asylbewerber, die in Deutschland Schutz und Hilfe suchen, in den vergangenen Wochen in einem nicht zu erwartenden Ausmaß zugenommen. Ein Rückgang der Zahlen und eine Entspannung der Zugangssituation sind angesichts der weltweiten Krisenherde in absehbarer Zeit nicht zu erwarten.

Da die Flüchtlinge in den Landkreisen zu einem großen Teil in die Gemeinden weiterverteilt werden, ist auch davon auszugehen, dass der Gemeinde Horben weitere Flüchtlinge zugwiesen werden. In diesem Zusammenhang bitten wir um dringende Unterstützung bei der Suche nach geeignetem Wohnraum. Die Gemeinde Horben hat derzeit zur Flüchtlingsunterbringung bereits drei Wohnungen angemietet bzw. stellt selbst eine Unterkunft zur Verfügung.
Zur weiteren Unterstützung des Landkreises aber auch der Gemeinde wird dennoch ab sofort weiterer Wohnraum gesucht. Für die Mietzahlungen würde das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald aufkommen, sodass die fristgerechten Zahlungen gewährleistet wären.

Wenn Sie also entsprechenden Wohnraum frei haben, melden Sie sich bitte bei der Gemeindeverwaltung, Herrn Schmid, Tel: 0761/211698-31, E-Mail: .

Vielen Dank für ihre Mithilfe !

Ihr Markus Riesterer
Bürgermeister

Künftige ÖPNV-Anbindung Horben

Wie in der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 18.07.2017 besprochen, besteht die Möglichkeit für interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Horben sofern noch nicht geschehen weitere Anmerkungen zum künftigen ÖPNV-Angebot einzubringen und zusammenzutragen. Die Auswertungen könnten auf Wunsch in Gemeinderäumlichkeiten stattfinden. Diese sollten dann alternativ mögliche Streichungen einzelner weniger frequentierter Fahrzeiten beinhalten sowie auch Möglichkeiten einer Gegenfinanzierung beleuchten. Da die Beschlussfassung aus Zeitgründen im Gemeinderat in öffentlicher Sitzung am 08. August 2017 fallen müsste, sollte die Auswertung spätestens bis zum 31. Juli 2017 im Rathaus vorliegen, so dass diese dann noch rechtzeitig an die Vertreter der Freiburger VerkehrsAG weitergeleitet werden kann.
Eine Bekanntmachung über das Gemeindemitteilungsblatt ist wie in der Gemeinderatssitzung bereits erwähnt aus Zeitgründen (nächste Ausgabe erscheint am 28.07.2017) nicht mehr möglich.

Ihr Markus Riesterer
Bürgermeister


Termine und Veranstaltungen

08.08.2017

Gemeinderatssitzung

Rathaus Horben, Dorfstraße 2, Sitzungssaal, Beginn: 18.00 Uhr


18.09.2017

Blutspende

DRK OV Hexental
Blutspendetermin im Bürgersaal Au, Veranstalter ist der DRK Ortsverein Hexental


22.09.2017 - 24.09.2017

Georg-Zimmermann-Gedächtnis-Turnier

Bezirkseinzelmeisterschaften
Das Georg-Zimmermann-Gedächtnis-Turnier mit den Bezirkseinzelmeisterschaften. Veranstalter: Schachclub Horben