Jugendraum Horben (JuHo)

Der Jugendraum hat jeden Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr für Jugendliche ab der 5. Klasse geöffnet. Hier könnt ihr mit euren Freunden Zeit verbringen und vor allem Spaß haben.

Wir kochen, backen, basteln und spielen zusammen. Viele Brettspiele, einen Tischkicker, ein Billardtisch, eine Musikanlage und auch zu ausgewählten Zeiten eine X-box, Playstation oder Wii tragen dazu bei, dass es bei uns nie langweilig wird.
So oft wie möglich versuchen wir, zusätzlich Events für euch zu planen. Unsere Fasnachtsparty, Halloweenparty, Weihnachtsbacken, Casino-Night, Wasserolympiade, Sommergrillen, Mädels- oder Jungsübernachtungen mit Filmen waren bisher immer ein Erfolg. Und natürlich lassen wir uns auch immer wieder neue Sachen einfallen.
Im Jugendraum befindet sich eine Küche mit Theke. Dort versorgen wir euch mit Cola, Fanta und MezzoMix. Die Getränke werden knapp über dem Selbstkostenpreis angeboten. Der Ertrag fließt hierbei direkt in unsere Jugendraumkasse. Da hierbei jedoch keine großen Gewinne erzielt werden, sind wir bei kostspieligeren Anschaffungen auf die Unterstützung der Gemeinde sowie auf Spenden angewiesen.
Den Jugendraum erreicht man über die Stahltreppe oberhalb des Sportplatzes hinter der Grundschule in Horben.
Für die Eltern: an Freitagen sind immer 2 Mitglieder des Leitungsteams anwesend und bei den Events versuchen so viele wie möglich zu kommen. Dabei haben wir jedoch nur innerhalb der angegebenen Zeiten die Aufsichtspflicht. Den Hin und Rückweg haben wir nicht zu verantworten.
Wir haben eine WhatsApp Gruppe mit allen Leitern und Jugendlichen, in welcher über Events und auch zu Freitagsaktivitäten informiert wird.
Falls ihr Fragen habt oder zu unserer WhatsApp Gruppe hinzugefügt werden wollt, dann schreibt uns doch kurz unter oder sprecht uns Leiter persönlich an.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Leitungsteam
David Dold, Jonas Dold, Tobias Amann, Anna Donauer, Pauline Heine, Marvin Haas, Simon und Karen Probst, Eva Schneider, Pauline Schneider, Selina Beathalter, Lara Zimmermann und Chiara Schmitz

Geschichte - Jugendraum Horben

Anfang 2010 veranstaltete die Gemeinde erstmals ein Jugendtreff zum Thema „Schaffung eines Jugendraumes“. Eingeladen waren dazu Jugendliche und Erwachsene, welche Interesse und Motivation hätten bei der Einrichtung eines Jugendraumes mitzuwirken. Jugendliche konnten Ideen und Wünsche äußern, wie der Jugendraum aussehen sollte und es wurden Umsetzungsmöglichkeiten herausgearbeitet. Moderiert wurde die Veranstaltung von Martin Geserich, Kreisjugendreferent im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und unterstützt wurde tatkräftig durch Herrn Bürgermeister Riesterer und die Gemeinderäte.
Es wurde ein Arbeitskreis gebildet, welcher sich weiterhin um das Projekt kümmern wird. Vielzählige treffen der Durchsetzung, Planung und Gestaltung folgten. Darunter unzählige Geldsammelaktionen und darauf folgend Abriss-, Streich- und Möbilieraktionen.

Durch die Zusammenarbeit von Jugendlichen, engagierten Eltern und der Gemeinde konnte der Jugendraum schließlich am 23. September 2011 eröffnet werden.
An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal herzlich bedanken bei allen, die den Jugendraum in irgendeiner Form, ob durch Sach-, Geld- oder andere Spenden, unterstützt haben. Und großen Dank an Bürgermeister Riesterer, Herrn Geserich (Kreisjugendreferend) und Herr Stoll (Architekt).

Frühere Leitungsteammitglieder
Tobias Brunner, Moritz Heine, Felix Donauer, Max Donauer, Laura Brunner, Katharina Schmidt, Isabell Zimmermann, Lea Zimmermann, Theresa Schmidt, Kathrin Hug, Henry Geisler, Patrick Hug